Was sollten Sie essen, um schöne und gesunde Gesichtshaut zu bekommen?

Es ist allgemein bekannt, dass die schöne und gesunde Gesichtshaut nur dank der richtigen Diät möglich ist. Was sollten Sie also essen?  Welche Lebensmittel bewirken, dass Ihre Haut schön und strahlend sein wird?

Die Kosmetikprodukte sind zu wenig

Sie müssen Ihrer Haut Vitamine und Mineralien liefern, wenn Sie eine strahlende, gesunde Haut bekommen wollen. Sie finden sie leider nicht in den Kosmetikprodukten. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie auf Ihre Lieblingskosmetikprodukte verzichten sollten. Peelings, Masken und Cremes helfen ebenfalls bei der Hautpflege. Sie müssen Ihrem Organismus einfach viele nährende Zutaten liefern, die vor allem in Obst, Gemüse und Nahrungsergänzungsmitteln vorkommen. Die Diät ergänzen Sie mit solchen Produkten, die Fettsäuren, Vitamine und Mineralien enthalten.

Ungesättigte Fettsäuren

Sie kommen in Fischen und Meeresfrüchten vor. Sie beschleunigen die Zellerneuerung, besitzen stärkende und schützende Eigenschaften. Die ungesättigten Fettsäuren schützen vor der schädlichen Wirkung der Sonnenstrahlen und Umweltfaktoren, neutralisieren die freien Radikale, spenden tiefenwirksam Feuchtigkeit und nähren. Die Omega – 3 – Fettsäuren verlangsamen den Alterungsprozess, beugen den Hautkrebs vor und neutralisieren die Reizungen. Die ungesättigten Fettsäuren finden Sie in Ölen: Rapsöl, Leinöl, Sojaöl und in Walnüssen und Eigelb.

Antioxidationsmittel

Sie neutralisieren die freien Radikale, die auf die Kondition des gesamten Organismus einen negativen Einfluss haben. Im Endeffekt wird die Kondition der Haare und Haut verschlechtert, werden die Kollagenfasern immer schwächer, entstehen Falten und Verfärbungen. Die Haare fallen aus und erscheint Schuppen. Wenn der Organismus damit nicht zurechtkommen kann, sollten Sie Ihre Diät um manche Lebensmittel bereichern. Die Antioxidationsmittel finden Sie in Heidelbeeren, Himbeeren, Zimt, Schokolade, Äpfeln, Kirschen und Tomaten.

Vitamine und Mikroelemente

Vitamine A, B, C, E und K und Kalium, Zink, Jod, Eisen und Silizium sollten sich in jeder Diät befinden. Sowohl Vitamine, sowie Mikroelemente haben auf die Kondition der Haut und Haare einen positiven Einfluss. Sie kommen in Obst und Gemüse vor, die Sie roh essen können. Ihre Diät bereichern Sie um: Möhren, Avocado, Zitrusfrüchte, Eier, Kleie, Leber und Vollkornprodukte. Für eine solche Ernährung werden Ihre Haare und Haut Ihnen bestimmt dankbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 "Stilvolles – Schönheit in allen Farben" All Rights Reserved