Der neue Nagellack von Guerlain – La Petite Robe Noir

Die Marke Guerlain hat im Angebot nicht nur Lippenstifte, Parfums und Körperlotionen. Sie bietet uns jetzt auch die Nagellacke –  La Petite Robe Noir. Das ist jedoch kein üblicher Nagellack. Er zeichnet sich nämlich durch einen einzigartigen Duft und eine intensive Farbe. Überzeugen Sie sich selbst, wie die La Petite Robe Noir Nagellacke sind.

Nuancen und Düfte der Nagellacke von Guerlain

Zur Wahl stehen ein paar Versionen. Das sind u.a. rosa, rote, violette, blaue und schwarze Farben. Die neuen Nagellacke von Guerlain sichern einen schimmernden Effekt, sind haltbar und riechen angenehm nach Blumen. Der Nagellack von Guerlain enthält schimmernde Pigmente, die zusammen mit den Substanzen, die eine perfekte Maniküre sichern, ein ideales Duo bilden.

Warum sind die La Petite Robe Noir Nagellacke so einzigartig?

Die Nagellacke von Guerlain haben einen sehr schönen Duft, was bewirkt, dass die Maniküre wirklich angenehm ist. Die Nagellacke riechen nach  Bergamotte, Rosa und Himbeere. Der Duft ist sehr haltbar und lässt sich schon nach der ersten Schicht spüren. Wenn Sie jedoch auf eine ausdrucksstarke und intensiv riechende Maniküre setzen, tragen Sie auf die Nagelplatte zwei Schichten Nagellack auf. Der Effekt wird sicherlich wunderbar sein.

Wie werden die La Petite Robe Noir Nagellacke von Guerlain richitg verwendet?

Die Maniküre hält länger, wenn Sie zunächst einen Basis-Coat auftragen. Tragen Sie dann zwei Schichten Nagellack von Guerlain auf. Wenn Sie auf eine zarte Maniküre setzen, tragen Sie nur eine Schicht auf. Verwenden Sie dann einen farblosen Top-Coat, der den Effekt fixiert und bewirkt, dass der Nagellack schneller trocken wird. Ihre Maniküre ist fertig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 "Stilvolles – Schönheit in allen Farben" All Rights Reserved